Über mich und diese Website

006sw

Hallo!

An dieser Stelle möchte ich mich und meine Interessen vorstellen. Mein Name ist Markus Klingsiek. Geboren 1986 in und aufgewachsen bei Minden (Westf), wo ich 2005 das Abitur gemacht habe, lebe ich seit 2006 in meiner Wahlheimat Österreich. Es war das Studium, was mich nach Wien verschlagen hat, aber 2013 habe ich mich aus verschiedenen Gründen dazu entschlossen, der Universität den Rücken zu kehren und mit einer Ausbildung zu beginnen – spät, aber doch. Seit 2014 bin ich als Lehrling bei der Firma Test-Fuchs beschäftigt, was einen Umzug ins Waldviertel nach sich zog.

MyDigitalBits ist mein digitales Sammelsurium; eine Art digitales Tagebuch. Gedanken-Spielplatz, Themen-Fundgrube, ein Muggel-Denkarium. Das bedeutet, dass ich hier kunterbunt über verschiedene Themen schreibe, die mich beschäftigen und bei denen ich denke, dass sie auch für andere einen gewissen Wert haben. Die Beiträge auf dieser Seite werden sich in erster Linie um meine drei größten Interessen drehen; allen voran meiner großen Affinität zu allem, was irgendwie mit Computern zusammenhängt. Da ich sehr gerne reise und wandere, wird dieses Thema – in Form von Fotos und Reiseberichten – ebenfalls einen größeren Raum auf dieser Seite einnehmen. Ebenso werde ich vielleicht hin und wieder etwas über meine erdachten Welten schreiben.

 

Lebensdaten

2014 – 2018: Doppelausbildung als Mechatroniker und Technischer Zeichner bei der Firma Test-Fuchs, Groß-Siegharts

August 2014: Umzug nach Groß-Siegharts

2012 – 2014: Lehramtsstudium an der Universität Wien, Fächer Geographie und Informatik

2008 – 2012: Bachelorstudium Landschaftsarchitektur an der Universität für Bodenkultur

2006 – 2008: Bachelorstudium Raumplanung und Raumordnung an der TU Wien

September 2006: Umzug nach Wien

2005 – 2006: Zivildienst im Bereich Haustechnik an der Heimvolkshochschule Frille

Juni 2005: Schulabschluss, Allgemeine Hochschulreife, Notenschnitt 2,5

bis 2005: Schulische Ausbildung am Gymnasium Petershagen, zuvor Grundschule Petershagen