Jolla – weitere Bildeindrücke

In meinem Jolla-Review habe ich bereits ein paar Eindrücke von der grafischen Benutzeroberfläche und deren Bedienung hergezeigt. In der Zwischenzeit habe ich weitere Screenshots gemacht, um noch mehr Details vermitteln zu können.

 

Bezüglich der Benutzererfahrung und Stabilität muss ich sagen, dass der Browser die ganz große Schwachstelle des Jolla ist. Manchmal reagiert er nicht auf Gesten (Browser beenden und neu starten hilft), in größeren Dialogen wird das Tippen mit dem Finger zu ungenau registriert. Wenn während des Surfens Systemmeldungen erscheinen sollen, hängt sich der Browser und das ganze Handy eine Zeit lang ganz auf. Außerdem scheint das Zusammenspiel von Soft- und Hardware (Sensoren, GPS) noch nicht ganz rund zu laufen. Da es sich dabei jedoch um Software-Fehler handelt, bin ich zuversichtlich, dass Jolla an diesen Problemen arbeiten und sie beheben wird.

GD Star Rating
loading…

Dieser Blogeintrag wurde 1522 mal gelesen.

Kategorien: Hardware.